ÖVG-Jahrestagung: Mobilität vernetzt denken

Datum: 4. Mai 2023
Ort: Parkhotel Villach
       
(Moritschstraße 2, 9500 Villach)

Online Anmeldung

3. Mai
19:00 Begrüßungsabend (Details folgen)

4. Mai
08:30 Registrierung

09:00 Begrüßung
          Günther ALBEL, Bürgermeister der Stadt Villach
          Andreas MATTHÄ, Präsident der ÖVG
          Gerald ZWITTNIG, Leiter der ÖVG-Landesstelle Kärnten

09:30 Effiziente Logistik bis zur letzten Meile
          Margaretha GANSTERER, Alpen-Adria-Universität/Institut für
          Produktions-, Energie- und Umweltmanagement

10:00 Kaffeepause

10:30 Mikro-ÖV im ländlichen Raum: ein hoffnungsloser Fall?
          Barbara LAA, Technische Universität Wien

11:00 Weiterentwicklung des Radwegenetzes: Das Rad als
          Alltags-Verkehrsmittel
          Paco WROLICH, Kärnten Werbung
          Volker BIDMON, Land Kärnten

11:30 ÖV der Stadt Villach – Stadtverkehr
          Gerald AIGNER, Magistrat der Stadt Villach

12:00 Mittagessen

13:30 Koralmbahn, Südachse & Co
          Judith ENGEL, ÖBB-Infrastruktur AG

14:00 Ausbau des hochrangigen Straßennetzes in den Süden
          Arno PIKO, ASFiNAG

14:30 Kaffeepause

15:00 Wie steht es um ihre Logistik? 
          Wolfgang SCHICKER, OMYA GmbH

15:30 Mobilität im Alpe Adria Raum
          Albert KREINER, Land Kärnten

16:00 Stern des Südens – Chancen und Herausforderungen
          des Wirtschaftsstandortes Kärnten
          Herwig DRAXLER, Wirtschaftskammer Kärnten

Teilnahmegebühren (exkl. 20 % MWSt.):
Regulär:                           € 140,-
ÖVG-Mitglied:                  € 100,-
ÖVG-Mitglied Student*in  €  25,-